Gleitsichtbrillen

Die Arme werden immer länger, die Schriften auf Speisekarten, Smartphones & Co. scheinen immer kleiner zu werden… kennen Sie das?

Eine Gleitsichtbrille ist jetzt die perfekte Wahl für Sie! Denn mit der „einen Brille“ für alle Entfernungen haben Sie auf kurz oder lang alles im Blick.

Gleitsichtbrillen

Die Arme werden immer länger, die Schriften auf Speisekarten, Smartphones & Co. scheinen immer kleiner zu werden… kennen Sie das?

Eine Gleitsichtbrille ist jetzt die perfekte Wahl für Sie! Denn mit der „einen Brille“ für alle Entfernungen haben Sie auf kurz oder lang alles im Blick.

Was ist eine Gleitsichtbrille?

Lesen, Autofahren, Büroarbeit… oft nehmen wir gar nicht bewusst wahr, wie viel unsere Augen in unserem Alltag leisten. Mit den Jahren wird das meist jedoch etwas deutlicher – denn bei all den verschiedenen Sehabständen und den zahlreichen Blickwechseln ist es ganz natürlich, dass die Elastizität unserer Augenlinse langsam abnimmt: Die Alterssichtigkeit setzt ein. Vor allem das Lesen von Kleingedrucktem oder der Umgang mit dem Smartphone fallen uns dann zunehmend schwer und unsere Augen benötigen Unterstützung.

Immer alles im Blick

In der Regel geht dann der erste Griff zur Lesebrille, die bei Bedarf aufgesetzt wird. Als wesentlich einfacher und praktischer erweist sich aber meistens eine Gleitsichtbrille. Denn mit dieser genießen Sie immer und auf alle Entfernungen optimale Sicht – sei es beim Lesen der Speisekarte, beim Versenden von Nachrichten auf Ihrem Smartphone oder beim beeindruckenden Blick vom Gasometer auf unser schönes Oberhausen.

Doch wie funktioniert das? Ganz einfach: Gleitsichtgläser sind in mehrere Zonen mit unterschiedlichen Sehstärken unterteilt. So erhalten Ihre Augen auf jede Distanz immer genau die Korrektur, die sie gerade benötigen.